2. Fortschreibung Flächennutzungsplan 2010: GVV Heuberg

Seitenbereiche

2. Fortschreibung Flächennutzungsplan 2010

Der Flächennutzungsplan ist ein vorbereitender Bauleitplan, der die mittelfristige bauliche Entwicklung der Gemeinden darstellt. Die Gemeinden sind nach dem Baugesetzbuch verpflichtet Flächennutzungspläne zu erstellen und fortzuschreiben. Aus den Flächennutzungsplänen werden die Bebauungspläne entwickelt, die dann die verbindliche Nutzung und Bebaubarkeit der Grundstücke regeln. Der Flächennutzungsplan hat daher keine unmittelbaren Rechtsfolgen. Für die Aufstellung und Fortschreibung der Flächennutzungspläne der Gemeinden Gosheim, Wehingen, Deilingen, Reichenbach, Egesheim, Bubsheim und Königsheim ist der Gemeindeverwaltungsverband Heuberg zuständig.

Die letzte umfassende 2. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes wurde am 22.11.2010 durch die Verbandsversammlung beschlossen und durch das Landratsamt Tuttlingen am 08.02.2011 genehmigt.